CHF 24.50

Bumerang-Projekt Littel Vee
[30250.1]

Bumerang-Projekt Littel Vee

Das Bumerang-Projekt

LITTLE VEE II

ist sowohl ein sehr guter und einfach zu handhabender Einsteigerbumerang, als auch ein sehr guter Bumerang für die Wettkampfdisziplin „Endurance“ (5 Minuten Ausdauerwerfen; die Zahl der Fänge entscheided über die Platzierung) – Obwohl die Wettkampfszene diese Disziplin heute in der Regel mit Dreiflüglern bestreitet.

Hier ist aber auch die Besonderheit des neuen Designs zu sehen:
Der Little Vee II ist der wohl einzige Zweiflügler mit exakt dem gleichen Flugbild und -verhalten, wie es sonst nur drei- und vierflüglige Bumerangs aufweisen.

Werden beide Flügel aus der Mitte zu den Enden so hochgebogen (getunt), dass sie auf eine plane Fläche gelegt und am Ellenbogen fest niedergedrückt werden, an beiden Flügelenden ca. 3 mm nach oben stehen, hat der glückliche Besitzer plötzlich einen ausgeprägten „Floater“, der fast schon MTA-Flugeigenschaften (MTA = Maximum Time Aloft = Langzeitflieger) aufweist. Dazu muß nur noch der Abwurf modifiziert werden. Der Bumerang ist dann ohne jeden Neigungswinkel (eher schon negativ angestellt, so bis 5 Grad Minus) sehr steil nach oben (so ca. 25 Grad Horizontwinkel) mit viel Rotation und Beschleunigung zu werfen.

Unser Preis: CHF 24.50

Verfügbarkeit: wenige Artikel

Optionen:

Modell:
rechtshänderAuf Lager
linkshänderAuf Lager
Menge:

CHF 24.50

Stellen Sie eine FrageBewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Bewertung schreiben
Kategorie Einsteiger
Material 4 mm finnisches Birkesperrholz, 8-lagig
Masse Spannweite ca. 270, Höhe ca.: 160 mm
Flugtauglich bis zu 3 Windstärken
Flugweite 20 bis 23 m; abhängig von der Anfangsbeschleunigung des Wurfs
Flugdauer 4 bis 15 Sekunden, Letzterer Wert wenn er zum Floater getunt wurde
Alter ab 8 Jahren (in Begleitung Erwachsener!)
Fang Sehr leicht zu fangen, da handliche Größe, relativ enger Winkelstand der Flügel zu einander und stabiler, gut zu kalkulierender Anflug

Bumerang-Projekt Littel Vee

Stellen Sie eine Frage zu: Bumerang-Projekt Littel Vee